Der Gienger Steiff Adventsmarkt 2019

Foto: Margarete Steiff GmbH/Stadt Giengen

Ihr Kinderlein kommet! Auch in diesem Jahr veranstaltet die Margarete Steiff GmbH zusammen mit der Stadt Giengen wieder den beliebten Giengener Steiff Adventsmarkt rund um das Steiff Museum.

Vom 5. bis 8. Dezember werden die Besucher von den duftenden Leckereien und den tollen Kunsthandwerkern verzaubert, die die rund 30 verschiedenen Buden bieten. Auf dem Giengener Steiff Adventsmarkt gibt es eine Vielfalt an Produkten, unter anderem tolle Strickwaren und Filzprodukte, stilvollen Schmuck und Accessoires, leckere Honigprodukte, Dekoration und Kunstartikel aus Holz zu entdecken. An den vier Tagen folgt ein Höhepunkt auf den nächsten. Die kleinen und großen Besucher können sich auf einzigartige Programmpunkte freuen. Zum ersten Mal wird nicht nur der Nikolaus auf dem Adventsmarkt vorbeischauen, sondern sogar das Christkind höchstpersönlich. Und so viel sei zudem verraten: Kinder werden erstmals auch die Möglichkeit haben, ein Steiff Kissen selbst zu basteln. Die offizielle Eröffnung findet am 5. Dezember um 18 Uhr durch Oberbürgermeister Dieter Henle und den Geschäftsführer der Margarete Steiff GmbH, Dirk Petermann, statt. Am Samstag, 7. Dezember von 10 bis 17 Uhr wird es im Steiff Museum wieder die Möglichkeit geben, historische Steiff Artikel kostenlos datieren und taxieren zu lassen. Am Abend wird dann das Modellballonglühen mit seinen vielen Lichtern für eine tolle Atmosphäre sorgen. Das Steiff Museum und Steiff Factory Outlet haben auch wieder besonders lange ihre Pforten geöffnet und sind von Donnerstag bis Samstag bis 20 Uhr und Sonntag bis 18 Uhr für die Besucher da. Auch die musikalische Unterhaltung kommt über alle Öffnungstage nicht zu kurz. Von Blasmusik über Chöre und ein Weihnachtskonzert bis hin zum Rock ist einiges geboten.

Giengener Steiff Adventsmarkt 2019 5. Dezember bis 8. Dezember Steiff Museum | Margarete-Steiff-Platz 1 | 89537 Giengen an der Brenz Öffnungszeiten: Donnerstag, 5. Dezember von 15:00 Uhr bis 20:30 Uhr Freitag, 6. Dezember von 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr Samstag, 7. Dezember von 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr Sonntag, 8. Dezember von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr